Akkordeonspieler für Geburtstag

Was ein Akkordenspieler im Jahre 2018 alles können sollte

Ein Akkordeon ist weitaus mehr als ein Schifferklavier. Als Akkordeonspieler werde ich immer wieder gefragt, was spielen Sie alles mit Ihrem Instrument?

Benötigen Sie einen Verstärker?

Oder wie geht das überhaupt ?

Ein Akkordeonspieler muss Flexibel sein

Mit viel guter Laune spiele ich als Akkordeonspieler seit einigen Jahren auf den Geburtstagen sowie Hochzeiten, bei denen Livemusik noch groß geschrieben wird.

Mit dem Akkordeon hat ein Akkordeonspieler immer und zu jeder Zeit die Möglichkeit, eine ganze Band zu ersetzten.

Hinzu kommt bei mir, dass ich dazu singe.

Mit der Stimme sowie meinem Akkordeon durfte ich schon sehr schöne Geburtstage unterhalten.

Der Geburtstag weiß oftmals gar nicht, dass ein Akkordeonspieler in die Runde kommt.

Und so kam es zu einer kleinen Geschichte in Aachen, wo ich als Akkordeonspieler einer der schönsten Geburtstage mit erleben durfte.

Ein Geburtstag in Köln mit dem Akkordeon begleitet

In Köln Sülz sollte Anfang des Jahres ein Geburtstag stattfinden, bei dem sich alte bekannte des Geburtstagskindes wieder treffe.

Ich bekam als Akkordeonspieler die Anfrage durch die Frau des Geburtstagskindes.

Nach einem sehr netten Telefonat einigten wir und darauf, dass ich mit dem Akkordeon zum Geburtstag komme und 2 Stunden Livemusik spiele.

mit dem Akkordeon angekommen in Köln

schon bei meiner Ankunft bemerkte ich, dass mich einige Gäste aus dem Augenwinkel beobachteten und Notiz von meinem Akkordeon machten.

Ich schlenderte mit meiner Hohner Morino gemütlich Richtung Geburtstag.

Die Stimmung war Klasse, denn ich wurde mit Applaus empfangen.

Schnell gratulierte ich Rainer zu seinem 50. Geburtstag, und er erzählte mir, dass er selber leidenschaftlicher Akkordeonspieler ist.

 

Akkordeon und zwei Musiker finden sich

Rainer war hin und weg von meiner Hohner Morino, und es dauerte nicht lange, da nahm auch er seine Beltuna Leader hervor.

Jedoch sangen wir zuerst ein herzliches Happy Birthday mit allen Gästen.

Was dann Geschah, schreibt sicher heute noch Geschichte, denn es blieb eine tolle Freundschaft mit einem tollen Menschen

Zwei Akkordeonspieler rocken den Geburtstag von Rainer

wir stimmten mit unseren Akkordeons ein, und schmetterten die erste Songs.

Original Oberkrainer waren für Rainer und mich kein Problem, Slavko Avsenik " Festtag im Dorf" sowie "Auf der Autobahn" bewegten die Gäste auf Rainers Geburtstag zur Höchstform.

Wir sangen und feierten mit dem Akkordeon bis in den späten Abend.....aus 2 Stunden wurden 10....und es bleibt unvergessen...

 

Leider dürfen aus Bildrechtgründen keinee Fotos veröffnetlicht werden.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0